Search

Einführung ERP-System, Zeitdauer und Kosten

Grundsätzlich bestimmt der Bedarf die Komplexität der einzuführenden ERP-Software. Im allgemeinen muss ein Unternehmen in seiner ERP-Lösung auch seine Organisationsstrukturen abbilden können, gegebenenfalls Tochterunternehmen direkt anbinden (Mandantenfähigkeit) und benötigt eine Vielzahl von komplexen, betriebswirtschaftlichen Fuktionen. Trotz der Anwendung von lizenzpflichtiger ERP-Standardsoftware verursachen Beratung und Parametrisierung (Customizing) bei grösseren Unternehmen sehr hohe Einführungskosten. Für eine KMU mit 10 Mitarbeitern muss mit Minimalkosten von ca. CHF 80'000.00 für Lizenzen zzgl. Beratung, Parametrisierung und Implementierungskosten von weiteren CHF 100'000.00 für eine weitere Installation gerechnet werden. Die laufenden Kosten pro Jahr für die Wartung und Softwareupdates belaufen sich im Durchschnitt auf CHF 25'000.00.

brain-tec und Open ERP
die kostengünstige individuelle ERP Lösung für KMU's

brain-tec hat für KMU's eine schlanke, methodische Bedarfsermittlung, Testphase und Implementierung für die lizenzfreie Open ERP Software entwickelt. Im Prinzip basiert die Einführung von Open ERP, bei kleinen oder mittelständischen Unternehmen (KMU) darin, in der Bedarfsermittlung und beim Einführungsprojekt ein kompaktes Vorgehensmodell zu wählen und die Parametrisierung auf die wesentlichen Anforderungen einzuschränken. Für diesen Falll hat brain-tec ein kostenpflichtiges methodisches Asssessment Angebot entwickelt, bei welchem die vorzunehmenden Anpassungen an die Software-Lösung genau analysiert und die Erkenntnisse dokumiert werden. Dieses Wissen ermöglicht die Erstellung einer Offerte mit garantiertem Kostendach und gibt dem Unternehmen Sicherheit über die zu kalkulierenden Gesamtkosten.

 

brain-tec Angebot Einführung Open ERP

Die Einführung einer ERP-Software bei KMU's reduziert brain-tec mittels methodischer Assessments und Einführungen und das KMU spart so hohe Kosten. Wir unterscheiden grob drei Phasen bei der Einführung einer ERP-Lösung.

ERP Basis Assessment

Ermittlung der individuellen Unternehmensanforderungen mittels eines durch brain-tec und den Unternehmensverantwortlichen durchgeführten ERP Basis Assessment. Ziel: Individuelle Bedarfsermittlung inkl. Dokumentation. Darauf aufbauend wird der Aufwand für die zu tätigende Implementation durch brain-tec präzise definiert und offeriert.
Voraussetzung ERP Basis-Assessment durchgeführt. Ziel: Abbildung von Unternehmensbereichen in der Open ERP-Lösung und operationell umsetzen. Einführung des Managements und der Mitarbeiter. Management und Mitarbeiter arbeiten mit dem implementierten Bereich und können anhand ihrer gewonnenen Erfahrung die Entscheidungsgrundlage für die gesamtheitliche Einführung Open ERP-Lösung bilden.

Gesamtheitliche Einführung der Open ERP-Lösung

brain-tec stellt zusammen mit dem KMU die Projektorganisation zusammen. Partnerschaftlich weren die weiteren Fachbereiche der Lösung implementiert und schrittweise in Betrieb genommen. brain-tec übernimmt die GU für das Einführungsprojekt. In einem weiteren Schritt werden alle zu implementierenden Geschäftsprozesse des Unternehmens analysiert. Dann wird entschieden, ob der Prozess wie gehabt beibehalten oder verändert werden soll. Erst wenn alle Geschäftsprozesse samt Schnittstellen innerhalb des Unternehmens oder zu Lieferanten und Kunden modelliert sind, werden diese Geschäftsprozesse in der Open ERP-Software abgebildet. Anschliessend werden alle benötigten Daten (Stammdaten) im System erfasst oder ggf. von einem bereits vorhandenen System, welches abgelöst werden soll, übernommen. Nach mehreren Simulationen der Geschäftsprozesse sowie einer Testphase startet dann der Echtbetrieb der Open ERP-Lösung. Ihre Mitarbeiter sind geschult und können intuitiv mit der neuen Lösung umgehen.

brain-tec Premium Services

Vor allem nach der Einführung von Open ERP ist brain-tec für Sie da. Wir helfen Ihnen bei Wünschen in Erweiterung und Anpassung bestehender Geschäftsprozesse. Auf Wunsch bieten wir Ihnen ein attraktives Mietmodell (SaaS) an. Entwicklung und Anbindung von eShops (Magento). Wir übernehmen für Sie die Wartung und unterstützen Sie bei der Wahl der Infrastruktur und bei Fragen jeglicher Art um Open ERP.

Anforderungen von KMU's
an ein ERP System

    • Ganzheitliche und flexible Abbildung der individuellen branchenspezifischen Geschäftsprozesse
    • Zentrales unternehmensweites Steuerungs- und Kontrollcockpit
    • Schnelle und kostengünstige Implementierung
    • Investitionsschutz
    • Integration von Internet, eBusiness und Workfows
    • Webbasierte Oberflächen ermöglichen weltweiten Zugriff auf die ERP-Lösung
  • Es lässt sich der Trend beobachten, dass immer mehr Anbieter auf webbasierte Produkte setzen. Hierbei wird beispielsweise die System-Oberfläche in einem Browser-Fenster dargestellt. Dies bietet unter anderem die Möglichkeit, auch unternehmensexterne Zugriffe auf das eigene System zu realisieren, ohne eine grafische Benutzeroberfläche installieren zu müssen. Dies überall wo ein webbasierender Browser verfügbar ist. Somit können etwa Lieferanten oder Kunden direkt in die Geschäftsprozesse einbezogen werden, um z.B. Bestellungen aufzugeben, Lieferungen zu terminieren etc.

  • Diese Möglichkeiten erzeugen einen wesentlichen Zeit- und damit Kostenvorteil für die Unternehmen.

Branchenanwendungen von OpenERP

  • OpenERP kommt in einer Vielzahl von Branchen zum Einsatz, z. B. :

    • Dienstleistungen
    • Gewerbe
    • IT-Services
    • Industriebetriebe
    • Nahrungsindustrie
    • Handel
    • Öffentliche Verwaltungen
    • Gesundheitswesen
    • Banken und Versicherungen
    • Chemie
    • Vereine & Verbände
    • Schulen

Adresse

brain-tec AG
Technoparkstrasse 1
CH - 8005 Zürich
Tel.: +41 (0) 44 552 01 20
E-Mail: info@braintec-group.com

Kontakt

 
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
* Pflichtfelder